Irisanalyse


Die Iris bietet eine einzigartige Möglichkeit, direkt in unser Gewebe zu schauen und die Struktur der Zwischenzellräume zu betrachten, ohne den Körper zu verletzen. Die Idee, dass sich der gesamte Körper mit sämtlichen Organen in der Iris spiegelt und uns Hinweise auf Störungen und Erkrankungen geben kann, ist schon mehrere tausend Jahre alt.

Besonders wertvoll ist die Möglichkeit der Prophylaxe, da die verschiedenen Iriszeichen neben akuten Prozessen besonders über erworbene Belastungen und genetische Veranlagungen Auskunft geben können. Dadurch bietet sich die Chance, Prozesse vorbeugend positiv zu beeinflussen und so die Gesundheit und damit die Lebensqualität langfristig zu verbessern.

 




Bettina Mossadegh Therapeutin: Bettina Mossadegh
Telefon: 04105 - 675 29 76
Email über das Kontaktformular